Ideen Erfahren

P8051345.JPG


Die Tour 2017 war einfach wundervoll. Die Stationen, die Gruppe und der Wechsel zwischen tiefen Gesprächen und dem Fahrtwind beim Fahren hat uns alle begeistert. 2018 geht es sicherlich weiter...

Trage dich in den Newsletter ein: -> Newsletteranmeldung

2017 Vom Harz ins Rheintal

Wir laden dich ein, im Spätsommer mit einer Gruppe von etwa 40 Personen mit dem Fahrrad Projekte zu entdecken, die besonders innovative Lösungen im Bereich von Klima- und Umweltschutz, ökologischer Landwirtschaft und gesellschaftlicher Teilhabe entwickelt haben.

Ende August bis Anfang September

Von Mittwoch, 23. August bis Dienstag, 5. September 2017 fahren wir durch die pure Natur im Harz, besuchen die Transition-Hochburg Witzenhausen und radeln Richtung Wirtschaftsmetropole Frankfurt und Odenwald.

Also haltet Euch den Zeitraum frei oder noch besser - meldet euch direkt an und schwingt Euch mit uns auf den Sattel!

Wir werden in intensiven Begegnungen Organisationen, Menschen und Ideen kennenlernen, die sich darüber Gedanken gemacht haben, wie sich Zukunft aktiv gestalten lässt. Dabei werden wir Projekte aus dem ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Bereich besuchen. Die gesammelten Ideen wollen wir in der Gruppe reflektieren und uns mit der Frage beschäftigen, was wir davon für uns selbst gebrauchen können.

Übernachten werden wir in großen Zelten und gekocht wird für die Gruppe gemeinsam. Natürlich wird aber auch der Spaß auf dem Rad nicht zu kurz kommen. Man kann dabei die Gedanken schweifen lassen oder mit den Mitradelnden über die Eindrücke der besuchten Stationen diskutieren. Nach dem Radeln können die Sommerabende am Lagefeuer ausklingen.

Transformation erleben

Die auf der Tour besuchten Stationen weisen eine hohe thematische Vielfalt im Bereich der nachhaltigen Entwicklung auf: ökologische Landwirtschaft, erneuerbare Energien, Leben in Gemeinschaft, Bauen mit Naturbaustoffen, alternative Wirtschaftsmodelle, Upcycling, Kulturprojekte, Alternativen zur Lohnarbeit, Naturschutz... Entscheidend bei der Auswahl der Stationen ist die Tatsache, dass Menschen die Initiative ergreifen, ausgetretene Pfade verlassen und neue Formen des Lebens und Wirtschaftens ausprobieren. Diese Lösungsvielfalt und Erfinderbiografien inspirieren unsere Teilnehmenden selber Akteure des Wandels zu werden.

Derzeit laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren und wir freuen uns nach wie vor über Tipps zu interessanten Initiativen, Unternehmen und wunderschönen Übernachtungsplätzen auf der Route.

Sei dabei…

…wenn wir zusammen in die Pedale treten. Alles was es dafür braucht ist ein Fahrrad und eine gute Portion Neugierde! Das Gepäck, unsere Gemeinschaftszelte und die Kochutensilien werden von Begleitfahrzeugen transportiert.

Fragen und Ideen an: info@ideen-erfahren.de

--> Direkt zur Anmeldung

Karte der Zukunftsstation 2017


Große Karte öffnen


“Dreh’ mit am Rad! - Wir fahren auf Zukunftssuche!”

Mit der Fahrradtour “Ideen erfahren” möchten wir inspirierende Zukunftsideen erlebbar machen. Dabei begleiten uns insbesondere die folgenden Fragen:

Wie kann eine lebenswerte Zukunft aussehen?

Wohin führt mich mein persönlicher Weg?

Wie kann ich schon jetzt in meinem Alltag Zukunftsideen mitgestalten?

Wenn du dir noch nicht so richtig vorstellen kannst, wie die Tour abläuft, schau mal in die Blogs der vergangenen Jahre (am rechten Seitenrand verlinkt). Die Tour ist jedes Jahr ein bisschen anders, aber die Berichte der vergangenen Jahre vermitteln durchaus einen guten Eindruck vom Ablauf.

Zur Anmeldung ...

... und weiteren Infos geht es hier oder über das Menü auf der rechten Seite.

Wenn du Fragen zur Tour hast ...

... schreib eine Mail an Anmeldung@ideen-erfahren.de.

Große Karte öffnen

Neues zu Ideen erfahren

image26.png

Ideenerfahren 2917 Dokumentation (24.11.2017)

Eine Gruppe von 30 Herzensmenschen und dein Fahrrad. Wir laden dich ein, in deinen Gedanken, im Spätsommer  Projekte und Initiativen zu entdecken, die besonders innovative Lösungen im Bereich von Klima- und Umweltschutz, ökologischer Landwirtschaft und gesellschaftlicher Teilhabe entwickelt haben. Mit Menschen, die mehr sein wollen, als Einzelkämpfer in einem System.

Weiterlesen


IE17_184_DSCN0164.JPG

Bilder der Radtour Ideen erfahren 2017 (20.09.2017)

Die Zukunftsradtour Ideen erfahren 2017 war ein wunderschönes Erlebnis. Wir trafen inspirierende bis kontroverse Projekte, hatten viel Gespräche und Diskussionen und nicht zuletzt eine wundervolle Zeit mit wachsenden Freundschaften.

Im folgenden nun ein paar der Eindrücke von der Tour.

Weiterlesen


Jurte und Vorderrad.jpg

Ideen erfahren: Transition-Start in Witzenhausen (24.08.2017)

Die Zukunftsradtour Ideen erfahren 2017 hat am Mittwoch 23.8. in Witzenhausen begonnen. Die ankommenden Teilnehmenden bekamen direkt ein Beil oder Messer in die Hand und konnten sich beim Bäumefällen für die Jurten und beim Gemüseschnippeln zum Kochen auf dem Feuer kennen lernen. Die erste Station war dann die weltbekannt Transition-Town-Initiative in Witzenhausen.

Weiterlesen


Station Theos Consulting: Integrale Unternehmen (26.07.2017)

Als eine der ersten Stationen wollen wir gleich Theos Consulting in Hofgeismar vorstellen. Theresia Wutte, Unternehemsberaterin und Gründerin des Familien- und Gesundheitszentrums Hofgeismar, wird uns Fahrradreisende einen Nachmittag erleben lassen, wie Unternehmen der Zukunft arbeiten. Und wie Kinder schon heute aufwachsen müssten, sodass die Wirtschaft von morgen Menschlicher ist.

Weiterlesen


Bildschirmfoto von »2017-09-21 00.32.44«.jpeg

Stationen der Zukunftsradtour 2017 (24.07.2017)

Wiedermal konnten wir spannende Stationen für die Zukunftsradtour Ideen erfahren vom 23. Aug. bis zum 5. Sept. zwischen Kassel und Darmstadt aufspüren. Diesmal liegt ein Fokus auf Ökologie, Selbstversorgergemeinschaften und integralen Unternehmen.

Melde dich noch schnell an! Anmeldung 2017

Weiterlesen


DSCN7644.JPG

Die Planung geht voran (02.07.2017)

Es geht voran: Der Verlauf der diesjährigen Tour zeichnet sich langsam ab.

Weiterlesen


Team Ideen erfahren 2017.JPG

Ideen erfahren 2017 (20.05.2017)

Die Fahrradtour „Ideen erfahren“ kommt im Sommer 2017 vom Mi., 23. Aug. bis Di., 5. Sept. ins Rollen. Die Route läuft vom Harz ins Rheintal. Wir besuchen inspirierende Orte, Menschen und Ideen der gesellschaftlichen Transformation.

Fragen, Ideen und Anmeldungen an: Anmeldung@ideen-erfahren.de

Weiterlesen

DSCN7567.JPG

Ideen Erfahren 2016 - ein Rückblick (19.09.2016)

Zwölf Tage lang.

  • Zwölf Tage lang unterwegs sein,
  • zwölf Tage lang mit dem Wetter sein,
  • zwölf Tage lang mit der Natur sein,
  • zwölf Tage lang mit der Gruppe sein,
  • zwölf Tage lang mit dem Fahrrad sein,
  • zwölf Tage lang neugierig sein, ...

Eine Teilnehmerin der Radtour Ideen Erfahren 2016 blickt zurück ...

Weiterlesen


Route_grob_160726.jpg

Start, Ende und Stationen der Tour 2016 (26.07.2016)

Der Start der Radtour Ideen Erfahren 2016 steht kurz bevor und wir wollen auch hier auf dem Blog noch einmal Informationen zum Ablauf der Tour veröffentlichen. 

Alle Teilnehmer_innen der Tour treffen sich ...

Weiterlesen


Anmeldung_verlängert.png

Anmeldung verlängert (05.07.2016)

Es sind noch einige Plätze für die Radtour Ideen Erfahren frei, sodass wir die Anmeldung verlängern....

Weiterlesen


Sieben_linden_klein.pngÖkodorf Sieben Linden

Stationen der Tour - Sieben Linden (28.06.2016)

Wir werden das Ökodorf Sieben Linden besuchen und auch eine Nacht dort übernachten. Die Menschen beschreiben das Projekt selbst so:

"Das Ökodorf Sieben Linden ist ein zukunftsweisendes Gemeinschaftsprojekt ...

Weiterlesen


BI lüchow.jpg

Stationen der Tour - BI Lüchow-Dannenberg (19.06.2016)

Heute verraten wir eine weitere Station im Wendland: Wir werden die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e.V. besuchen.

Die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg ist eine Bürgervereinigung, die sich gegen den Transport und die Lagerung radioaktiven Abfalls im Wendland wendet und...

Weiterlesen